Buchvorstellung und Lesung (Berlin)

on
Montag, 26. März 2018

Wir sind gerade zurück von unserer Lesereise und sehr glücklich und dankbar, unser Buch beim 3. Berliner Symposium zu Palliativversorgung und Trauerbegleitung in der Neonatologie präsentiert haben zu dürfen. 

Am Donnerstag und Freitag hatten wir zudem einen Büchertisch und die Gelegenheit mit vielen interessanten Menschen und Fachpersonen ins Gespräch zu kommen. Wir sind noch etwas sprachlos und weitere Bilder und auch Videos folgen. 

Die glücklichen Autorinnen.

Foto: Dörte Grimm

Schulprojekt Aufklärung Pränataldiagnostik

on
Sonntag, 18. März 2018
Schulprojekt: Aufklärung Pränataldiagnostik.
Nagold, Berlin, Kaufbeuren. Tolle Schüler, intensive Podiumsdiskussionen, erste Filmausschnitte, neue Lernkonzepte. Zwei lange und besondere Tage liegen hinter uns.
Danke.


 Mit Kathrin Fezer Schadt, Carolin Erhardt-Seidl, Kerstin Hacker und Dörte Grimm.

Lesung in Nagold - morgen Abend

on
Mittwoch, 14. März 2018



Morgen Abend geht es los:
Im Rahmen des "Schulprojekts Aufklärung Pränataldiagnostik" findet eine Lesung aus "Lilium Rubellum" von Kathrin Schadt und aus unserem neuen Buch "Weitertragen - Wege nach pränataler Diagnose" statt. Anschließend werden erste Auszüge aus dem Dokumentarfilm von Dörte Grimm gezeigt und die Schüler berichten über ihre Arbeit. 

Nagold, Annemarie-Lindner-Schule
15.03.2018
Einlass ab 17:30 Uhr, Beginn ab 18:00 Uhr
Eintritt frei.
Wir werden beide da sein und freuen uns!

Paperback und eBook sind lieferbar.

on
Freitag, 9. März 2018


Wir freuen uns sehr, dass seit heute unser Buch neben dem Paperback, dass etwa seit einer Woche bestellt werden kann, auch als eBook erhältlich ist. Es ist in allen gängigen Shops zu finden (Apple iBooks, Amazon Kindle, Google Play etc.).

Paperback (27,90 €):

eBook (19,99 €):

Inhalt & Leseprobe

on
Donnerstag, 1. März 2018
http://weitertragen.info/weitertragen_wege-nach-praenataler-diagnose_leseprobe.pdf


Wer schon einmal einen Blick in das Buch werfen möchte, kann sich das Inhaltsverzeichnis und die Leseprobe ansehen, die wir hier als PDF zur Verfügung stellen. Einfach auf das obenstehende Bild oder HIER klicken.

Lesetermine

on
Mittwoch, 28. Februar 2018


Weitertragen - das Buch wird im März erstmalig der Öffentlichkeit von den Autorinnen Carolin Erhardt-Seidl und Kathrin Fezer Schadt vorgestellt. Gleichzeitig finden Veranstaltungen zum deutschlandweiten Schulprojekt "Aufklärung PND" (Gesundheit aktiv e.V., Kathrin Fezer Schadt, Bewusstseinswissenschaften: Projekt Dr. Ulla Franken) statt: 

- 15. März - Nagold, Annemarie-Lindner-Schule, im Rahmen des Schulprojektes "AufklärungPND", Lesung "Lilium Rubellum" und Buchvorstellung "Weitertragen", Eintritt frei, 18:00 Uhr 

- 16. März - Berlin, Freie Walddorfschule Kreuzberg, im Rahmen des Schulprojektes"Aufklärung PND", Ausschnitte des Dokumentarfilms von Dörte Grimm sowie Podiumsdiskussion mit den Organisatoren des Projektes und den Schülern, Eintritt frei, 17:00 Uhr  

- 22. März - Berlin, Charité, 3. Berliner SymposiumPalliativversorgung und Trauerbegleitung in der Neonatologie, Lesung "Lilium Rubellum" und Buchvorstellung "Weitertragen" mit anschließender Diskussionsrunde, sowie Bücher- und Informationstisch, Anmeldung erforderlich, Lesung/Buchvorstellung 18:00 Uhr, Bücher-/Informationstisch den ganzen Tag  

- 22. Juni - Bremen, Fachtagung der Beratungsstelle"Cara", Buchvorstellung "Weitertragen" und anschließende Podiumsdiskussion, Anmeldung erforderlich (siehe Anhang), 9 - 17:00 Uhr

Im Druck.

on
Dienstag, 27. Februar 2018


Nach zwei Jahren Arbeit, zahllosen Interviews, wochenlangen Recherchen und vielen grauen Haaren, ist unser Buch "Weitertragen. Wege nach PND" nun endlich im Druck und erscheint am 14.03.2018. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen!

Bald erhältlich: unser Plakat

on
Samstag, 27. Januar 2018

Unser Buch befindet sich im Satz, nun heisst es noch ein wenig warten. Aber wir sind schon sehr glücklich, dass es nochmal von so vielen fachkundigen Augen gelesen und geprüft wurde. Nach dem Satz ein letztes Lesen und dann... können wir hoffentlich bald den genauen Erscheinungstermin mitteilen (März). 

Außerdem bald bei uns erhältlich: Drucksachen rund um das Weitertragen Buch, zum Beispiel dieses Plakat! Wir freuen und sehr auf dieses spannende Jahr 2018!

Kathrin Fezer Schadt & Carolin Erhardt-Seidl

Familien gesucht! (Dokumentarfilm)

on
Montag, 22. Januar 2018
Für einen Dokumentarfilm für das öffentlich-rechtliche Fernsehen werden Familien gesucht - und zwar am besten Familien, die derzeit noch schwanger sind und sich auf die Geburt ihres kranken/behinderten/ wahrscheinlich sterbenden Kindes vorbereiten.

Wir suchen daher Eltern, die sich entschieden haben, ein krankes/todkrankes Kind auszutragen. In enger Absprache mit den Betroffenen und höchstem Respekt vor dem, was sie erleben, soll diese schwierige Lebensphase dokumentiert werden. Es geht u. a. darum, dass Alternativen zum Schwangerschaftsabbruch, z.B. die Palliative Geburt bekannt und gewürdigt werden. Wenn Sie Interesse haben oder zunächst nähere Informationen zu dem Filmprojekt wünschen, kontaktieren Sie bitte: 

kontakt@weitertragen-buch.de


Custom Post Signature

Custom Post  Signature