Familien gesucht! (Dokumentarfilm)

on
Montag, 22. Januar 2018
Für einen Dokumentarfilm für das öffentlich-rechtliche Fernsehen werden Familien gesucht - und zwar am besten Familien, die derzeit noch schwanger sind und sich auf die Geburt ihres kranken/behinderten/ wahrscheinlich sterbenden Kindes vorbereiten.

Wir suchen daher Eltern, die sich entschieden haben, ein krankes/todkrankes Kind auszutragen. In enger Absprache mit den Betroffenen und höchstem Respekt vor dem, was sie erleben, soll diese schwierige Lebensphase dokumentiert werden. Es geht u. a. darum, dass Alternativen zum Schwangerschaftsabbruch, z.B. die Palliative Geburt bekannt und gewürdigt werden. Wenn Sie Interesse haben oder zunächst nähere Informationen zu dem Filmprojekt wünschen, kontaktieren Sie bitte: 

kontakt@weitertragen-buch.de